Zum Inhalt springen

Kernspinresonanzspektroskopie

Der Lehrstuhl für Bodenkunde bietet die Durchführung von Standard-13C-Festkörper-CPMAS-NMR-Servicemessungen an Boden- und Pflanzenproben an

Die individuellen Kosten für ein NMR-Spektrum hängen von der Art der Probe und der für die Messung benötigten Zeit ab. Die detaillierten Kosten können nach Rücksprache unter Berücksichtigung dieser Kriterien angegeben werden (alle Preise ohne MwSt.):

Standard-13C-Festkörper-CPMAS-NMR-Spektrum (DSX 200) für Standard-Bodenproben (C-Gehalt >0,5%, Gehalt an paramagnetische Substanzen: <1018 Spins/g):

  • Dauer der Messung bis zu 7 h: 350,00 EUR
  • Messdauer 7 Std - 24 h: 500,00 EUR

Kontakt: apl. Prof. Dr. Jörg Prietzel